« zur Übersicht zurückblättern Produkt 48 / 52 vorblättern

Tmix plus®
Bodenhilfsstoff zur Stimulierung des Pflanzenwachstums

Tmix plus®


 


Gebindegrößen:
100 g, 1 kg

Sicherheitsdatenblatt CLP:SDS_Tmix plus_D-de_AT.pdf

Tmix plus®

Bodenhilfsstoff zur Stimulierung des Pflanzenwachstums, basierend auf nützlichen Mikroorganismen
 
Zusammensetzung
Mikroorganismen (Mykorrhiza, Pilze, Bakterien), Molkepulver
 
Anwendung
Die Entnahme von Teilmengen sollte vermieden werden (die Inhaltsstoffe des Produktes könnten ungleichmäßig verteilt sein)! Gießbehandlung, Tröpfchenbewässerung (Spülung des Systems nach der Anwendung!) und Substratbeimischung sind mögliche Anwendungsmethoden. So früh wie möglich applizieren (nach der Aussaat/Pflanzung bzw. vor oder kurz nach dem Umpflanzen). Geeignet für Kräuter, Gemüse- und Zierpflanzenkulturen, Rasen. Anwendung alle 4 – 6 Wochen wiederholen (bei erhöhtem Pflanzenstress öfters).
 
Freiland- und Gewächshauskulturen:
1 kg für 30.000 – 35.000 Pflanzen. Bei Freilandkulturen 2. Applikation mit Herbizidspritzung kombinieren und einregnen lassen.
 
Topfkulturen:
1 – 5 kg pro ha, direkt in den Wurzelraum gießen. Bei hoher Pflanzendichte Aufwandmenge erhöhen.
 
Jungpflanzenzucht:
100 – 500 g pro 1000 m²
 
Substratbeimischung:
Topfsubstrat: 100 g/m³, Jungpflanzensubstrat: 500 g/m³
 
Rasen:
3 – 5 kg pro ha
 
Lagerung
Kühl und trocken lagern, max. 6 Monate lagerfähig. Geöffnete Packung innerhalb weniger Tage aufbrauchen.
loading... Tmix plus® Tmix plus®