« zur Übersicht zurückblättern Produkt 57 / 58 vorblättern

Tripol - 3er Hummelvolk
Bestäubung für Obst- und Kürbiskulturen

Tripol - 3er Hummelvolk


 


Gebindegrößen:
1 Kombihummelkasten mit 3 Völkern

Gebrauchsanweisung:Hummelflyer OB_Kürbis.pdf

Tripol - 3er Hummelvolk

TRIPOL-Hummelkästen
Für einen optimalen Fruchtansatz im Obstanbau (Apfel, Birne, Kirsche, Marille, Beeren) und bei Kürbiskulturen.

TRIPOL besteht aus 3 Hummelvölkern mit insgesamt 350 - 400 Arbeiterinnen und Brut (Puppen, Eier und Larven) sowie je einer Königin pro Volk.
  • Die wetterfesten TRIPOL-Hummelkästen können selbst auf- und umgestellt werden.
  • Die mitgelieferte Zuckerlösung reicht für die Dauer des Transports und die ersten Tage im Freiland.
  • Anwendung von Pflanzenschutzmittel durch das Bee-Home-System möglich.
Eigenschaften:
Hummeln unterstützen die Befruchtung an Standorten mit mangelnder Bestäubung. Davon
sind meist windige und großflächige Anlagen bzw. Lagen mit frühem Blühbeginn betroffen.
Vorteile von Hummeln:
  • Bestäubung auch bei ungünstigen Wetterbedingungen: Hummeln sind ab 8°C aktiv,
    fliegen auch an bewölkten Tagen und bei höheren Windgeschwindigkeiten.
  • Hummeln sind ortstreu (Aktionsradius 100-150 m) und suchen von frühmorgens bis spätabends Blüten auf um Pollen zu sammeln. Dabei ist ihr Flug nicht gerichtet und es werden alle Blüten in der Umgebung des Stockes aufgesucht.
  • Die Kreuzbestäubung macht höhere Ernteerträge möglich. Gründe: besserer Fruchtansatz, größere Frucht aufgrund höherer Kernanzahl, höhere Qualität, schneller reifende Früchte.
  • Für mehrere Kulturen einsetzbar.
  • Hummeln sind weniger aggressiv als z. B. Bienen.
 
Aufwandmengen:
Obstplantagen: 2-3 TRIPOL pro Hektar
Kürbiskulturen: 1-2 TRIPOL pro Hektar
 
Weitere Infos entnehmen Sie bitte dem Infoblatt.
loading... Tripol - 3er Hummelvolk Tripol - 3er Hummelvolk